das Bild zeigt Euro Scheine

Pool Heizkosten sparen – so einfach geht das!

Wie lassen sich Pool Heizkosten sparen?

Pool Heizkosten mit dem 3 in 1 Prinzip minimieren – so einfach geht das!

Pool Heizkosten lassen sich am besten mit dem 3 in 1 Prinzip sparen, dem perfekten Mix aus Energieerzeugung und Isolation. Das 3 in 1 steht für Wärmepumpe, Rolladenabdeckung und Überdachung. Mit dem 3 in 1 Prinzip liegt die Heizkostenersparnis bei bis zu 80% gegenüber konventionellen Methoden.

das Bild zeigt eine Pool Wärmepumpe mit Pool Rolladenabdeckung und Pool Überdachung (das 3 in 1 Prinzip)

Pool Heizkosten runter, Badespaß rauf!

Eine Wärmepumpe ist die beste Poolheizung, eine Rolladenabdeckung die mit Abstand beste Möglichkeit Wärmeverluste zu minimieren und eine Überdachung wirkt wie ein zusätzlicher Isolationspuffer.

Jederzeit und ganzjährig warmes Wasser zu bezahlbaren Kosten –  das ist keine Fiktion mehr, sondern Dank des perfekten Zusammenspiels von Wärmepumpe, Abdeckung und Überdachung absolut realisierbar.

Eine Wärmepumpe (Ganzjahresmodell) hat im Mittel einen Arbeitswert von 5, was heißt aus 2 kW Strom werden 10 kW Heizleistung generiert, eine Rolladenabdeckung verhindert bis zu 80% Wärmeverlust an der Wasseroberfläche und eine Pool Überdachung bringt nochmal ein Mehr an Isolation und wirkt ebenfalls Wärmeverlusten entgegen. Scheint die Sonnen trägt eine geschlossene Pool Überdachung sogar zur Wärmegewinnung bei, weil die Wärme der Sonnenstrahlen sehr gut absorbiert und gehalten wird.

Mit diesem Prinzip werden aber nicht nur die Heizkosten minimiert, sondern Rollade und Überdachung bieten darüber hinaus optimalen Schutz und maximale Sicherheit. Kinder und Haustiere fallen nicht mehr in den Pool, das Algenwachstum wird gehemmt und es verirren sich wesentlich weniger Laub, Blattrispen, Blütenstaub, Insekten … in das Wasser. Dadurch verringert sich der Einsatz von Wasserchemikalien und auch die Einsatzzeiten des Poolroboters werden erheblich verkürzt.

 

Fazit

Poolheizkosten lassen sich sparen! Mit dem 3 in 1 Prinzip aus Wärmepumpe, Rolladenabdeckung und Überdachung lassen sich die Heizkosten für Pool und Schwimmbad in erheblichem Maße reduzieren und eine ganzjährige Badesaison im eigenen Pool ist fast schon zu einem Preis zu realisieren, wie für den einer Jahreskarte im städtischen Schwimmbad.

Dank modernster Technologien und Materialien gehören hohe Heizkosten für Pool und Schwimmbad der Vergangenheit an!

 

Wärmepumpen im Shop

Individuelles Angebot Überdachung, Abdeckung

Beitrag Teilen


Kommentieren

Für die Kommentarfunktion bitte einloggen